Apps downloaden sony smart tv

3. Schauen Sie sich Optionen an. Der Hauptbildschirm des Google Play Store bietet eine Reihe von hervorgehobenen Apps und mehrere Reihen von vorgestellten Apps, die in verschiedene Kategorien unterteilt sind. Einzelne Apps werden durch große gekachelte Symbole mit hellen Logos und auffälligen Grafiken dargestellt. Wenn Sie Apps auf dem Android-TV Ihrer Sony installieren möchten, gehen Sie zunächst zum Home-Menü, indem Sie die HOME-Taste auf Ihrer Fernbedienung drücken. Sie können Apps auch aus dem Google Play Store deinstallieren: Zuerst sollten Sie überprüfen, ob Sie ein Android-TV oder ein Nicht-Android-TV haben. Hier ist eine Anleitung, die Sie verwenden können, um zwischen den beiden zu unterscheiden. Leider können nur Android-Fernseher neue Apps herunterladen. Andere Fernseher verfügen über vorinstallierte Apps oder Apps, die auf dem Server hinzugefügt/oder vom System entfernt werden.

HINWEIS: Apps von Drittanbietern werden gemäß dem Zeitplan/Diskretion des App-Entwicklers aktualisiert. Sie können im Google Play Store überprüfen, welche Apps auf Sonys Android TV installiert werden können. Hier erfahren Sie, wie Sie den Unterschied zwischen einem Android- und einem Nicht-Android-FERNSEHER erkennen. Sie können nur Apps herunterladen, die mit Fernsehern kompatibel sind. Diese Apps können sich von Apps für mobile Geräte unterscheiden. Ihr Fernseher kann auf eine Vielzahl von Funktionen und Diensten in Form von Anwendungen (oder Apps) zugreifen. Einige Apps werden vom App-Entwickler aktualisiert und sind möglicherweise nicht mehr mit Ihrem Fernseher kompatibel, es sei denn, Sie aktualisieren die App (über den Google Play Store), installieren die neueste TV-Firmware oder beides. Wir müssen erwähnen, dass Sie, wenn Sie ein älteres Sony Smart TV haben, nicht in der Lage sein werden, neue Apps direkt über den Google Play Store herunterzuladen. Gelegentlich werden Apps beendet oder aus dem System entfernt.

Wenn eine App fehlt, gehen Sie auf die Sony-Support-Website oder die Website des App-Entwicklers, und sehen Sie, ob eine Ankündigung veröffentlicht wurde. 2. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen. Wenn Sie sich zum ersten Mal im Google Play Store anmelden, müssen Sie die damit verbundenen Nutzungsbedingungen akzeptieren. Diese unterscheiden sich nicht wesentlich von den Nutzungsbedingungen, die auf Ihren anderen intelligenten Geräten angeboten werden, aber Sie können die Details auf dem Bildschirm überprüfen, bevor Sie sie akzeptieren. Wenn Sie einen Sony Smart TV 2013/2014 besitzen, können Sie auch den Opera Store verwenden, um neue Apps zu installieren. Wenn Sie jedoch einige Funktionen oder Dienste nutzen möchten, die nicht auf Ihrem Fernseher, sondern auf Ihrem Smartphone zu finden sind, versuchen Sie es mit den Lösungen in diesem Artikel: So spielen Sie Inhalte von Ihrem Mobilgerät auf Ihrem Fernseher wieder. Zuerst müssen Sie wissen, dass Ihr Sony Smart TV das Android-Betriebssystem verwendet, also, wenn Sie bereits ein Android-Smartphone besitzen, sollten die Dinge ziemlich ähnlich sein. Trotz eines benutzerfreundlichen Menüs und einer Reihe von vorinstallierten Apps kann das Hinzufügen neuer Apps schnell verwirrend werden, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Stattdessen müssen Sie Set Top Box (STB) wie Google TV (NSZ-GS7) verwenden.

Denken Sie daran, dass nicht alle Apps verfügbar sind, da sie nicht für einen Großbildfernseher optimiert sind. Genau wie Ihr Smartphone bietet Ihr Smart TV ein vernetztes Erlebnis und Apps sind, wie Sie das Beste daraus machen. Ob es sich um das Streaming der neuesten Shows und Filme, das Spielen von Spielen oder das Abrufen von Informationen über die Welt um Sie herum handelt, es gibt Hunderte, sogar Tausende von Apps, die Ihnen zur Verfügung stehen, die mit Ihrem Android TV funktionieren. Es ist erwähnenswert, dass einige der vorinstallierten Apps nicht deinstalliert werden können. Abhängig von der Modellnummer Ihres Fernsehers haben Sie die Möglichkeit, die Featured-Apps auszublenden: Nicht-Android-Fernseher verfügen über vorinstallierte Apps oder Apps, die auf dem Server hinzugefügt/oder aus dem System entfernt werden.